Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

wir heißen Sie auf der Website des Tierschutzvereins Ahlen und Umgebung e.V. ganz herzlich willkommen und freuen uns sehr über Ihren digitalen Besuch!

Der Leitsatz unseres Vereins lautet „Tierschutz ist ein Gebot der Menschlichkeit“ und diesen leben wir tagtäglich in unserer Arbeit mit und für die Tiere. Denn Tierschutz ist so viel mehr als die Aufnahme von abgegebenen, gefundenen oder ausgesetzten Tieren, das Füttern von Hund, Katze und Co, das Reinigen der Zwinger oder das Begleiten der Schützlinge zum Tierarzt oder in ihr neues Zuhause. Tierschutz ist eine Lebenseinstellung!

Auf unserer Website erfahren Sie einiges über unseren Verein, unser Tierheim und natürlich über unsere tierischen Gäste. Wir wünschen Ihnen etwas Kurzweil beim „surfen“ und freuen uns, Sie auch als Gäste – live und in Farbe – in unserem Heim begrüßen zu dürfen.

Für einen ersten Eindruck, folgen Sie uns doch bei einem virtuellen Rundgang durch unser Tierheim und erfahren Sie, wie wir arbeiten. Viel Spaß mit unserem Tierheim-Trailer!

Tiervermittlung online

Lernen Sie unsere tierischen Schützlinge online kennen und finden Sie einen treuen Begleiter fürs Leben!

Vermisst oder gefunden

Ihnen ist Ihr geliebtes Haustier entlaufen oder Sie haben ein herrenloses Tier am Straßenrand oder in Ihrem Garten entdeckt? Geben Sie hier Ihre Online-Anzeige auf und Besitzer und tierischer Schützling können hoffentlich schnell wieder vereint werden.

Online spenden

Ob Futter, regelmäßige medizinische Betreuung, Unterbringung oder notwendige Operationen: Bei der Versorgung unserer Heimtiere sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen! Hier können Sie online spenden - jeder Euro zählt! Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Tierleidfreies Kochen

Lecker, gesund und vor allem: ohne Tierleid! Lassen Sie sich jeden Monats aufs Neue von unseren Rezeptideen inspirieren. Ob herzhaft oder süß, gekocht oder gebacken - es ist für jeden was dabei. Überzeugen Sie sich selbst, wie einfach die vegane Küche sein kann!

Nachrichten aus dem Tierheim

Zwei Schmetterlinge

Insektenhotels oder Samenbomben gibt es mittlerweile fast überall zu kaufen und das Sterben der kleinen Krabbler ist in aller Munde. Warum aber sterben immer mehr Insekten und was hat das mit uns Menschen und unserer Nahrung zu tun?

Trauriger Rottweiler in Hundehütte

Dringender Spendenaufruf: Die letzte Gasrechnung hat ein klaffendes Loch in unser Konto gerissen und nichts übriggelassen. Wir benötigen umgehend Hilfe von Tierfreundinnen und Tierfreunden, um unsere Tiere weiter versorgen zu können …

Rabenkrähe auf Futtersuche

Schon allein die Größe der dunkel gefiederten Gesellen können uns direkt Respekt einflößen, kein Wunder also, dass ihnen eher Negatives nachgesagt wird. Ist an den Schauermärchen denn überhaupt was dran? Hier erfahren Sie mehr über die klugen Vögel und ihre wunderbaren Eigenheiten …

Gemeinsam mehr erreichen!

Sind Sie schon Mitglied in unserem Tierschutzverein? Wir heißen Sie herzlich willkommen, wenn auch Sie einen sinnvollen Beitrag zum Wohl der Tiere leisten wollen. Jedes neue Mitglied zählt und jede helfende Hand wird benötigt, um unsere Arbeit im Tierschutz voranzubringen.

Tiere der Heimat

Frosch im Wasser

Wer kennt es nicht: Das lautstarke Froschkonzert im Sommer, welches so manchen Teichbesitzer um den Schlaf bringt. Erfahren Sie hier mehr über die kleinen Sprungakrobaten und deren Lebensweise, Eigenheiten und wie Sie Frösche von Kröten unterscheiden können …

Biber im Wasser

Biber und ihre Dämme, Baue und charakteristisch in Sanduhrform angenagten Bäumen sind äußerst wichtig für die Landschaftsgestaltung. Biber sind nicht nur in der Lage für den besten Hochwasserschutz zu sorgen, sondern schaffen durch ihr emsiges Arbeiten neue Lebensräume. Erfahren Sie hier mehr über den großen Nager und seine faszinierenden Gewohnheiten …

Iltis im Gras

Iltisse sind nicht nur clevere Jäger, sondern können auch sehr gut schwimmen und haben eine äußerst effektive Waffe im Repertoire. Zu Gesicht bekommt man die nachtaktiven kleinen Räuber mit der charakteristischen Gesichtsmaske jedoch eher selten …